Um am Tippspiel teilnehmen zu können, musst du dich registrieren.

kicker online Da wir keine komplette Redaktion mit Newswritern und Newspostern besitzen, aber dennoch das Geschehen rund um die Fußball Bundesliga mitverfolgen wollen, haben wir uns dazu entschlossen, aktuelle News von www.kicker.de hier einzubinden.

Die Teaser wurden von uns nicht verändert und das Copyright liegt bei www.kicker.de, bzw. bei den Autoren der Bilder und Texte.


Samstag, 30. April 2016 14:35

Nach sieben Bundesliga-Siegen in Folge buchte die Werkself am Samstag das anvisierte Ticket für die Champions League 2016/17. Die aktuelle Erfolgsgeschichte von Bayer Leverkusen kennt viele Gesichter: Trainer Roger Schmidt setzt neben den altbekannten offensiven Qualitäten auch auf defensive Stabilität, der Kader ist trotz der jüngsten Rückschläge (Wendell, Vladlen Yurchenko) kompletter, Julian Brandt trifft wie er will und Torwart Bernd Leno ist der sichere Rückhalt - trotz Transferspekulationen. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 13:44

Das Saisonende rückt immer näher: Wer qualifiziert sich für die Champions, wer für die Europa League? Und wer muss direkt absteigen? Wo landet Ihr Klub? Rechnen Sie jetzt die Bundesliga zu Ende - im kicker-Tabellenrechner. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 13:44

Des einen (halbe?) Freud' ist des anderen (halbes?) Leid: Während Gladbach im Klassiker beim FC Bayern beim 1:1 einen vielleicht ganz wichtigen Zähler mitnahm, wurde es nichts für den Rekordmeister mit dem geplanten vorzeitigen - und mit dem vierten in Serie - historischen Meistertitel. Ob die Borussia den Punktgewinn vergolden und die Münchner die Punktverluste verschmerzen können, wird bald feststehen. [weiter...]



Samstag, 30. April 2016 13:17

Frankfurt lebt wieder! Das ist die große Erkenntnis nach dem 2:1-Derbysieg beim SV Darmstadt. Die Eintracht zog nach Punkten mit Stuttgart gleich und hat auch die Existenzängste bei den Lilien stark vergrößert. Deren Vorsprung auf die Abstiegszone beträgt nur noch zwei Zähler. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 12:25

Im Topspiel des 32. Spieltag sicherte sich Bayer Leverkusen endgültig die Teilnahme an der kommenden Champions-League-Saison. Die Werkself konnte sich beim 2:1 gegen Hertha BSC erneut auf den 19-jährigen Durchstarter Brandt verlassen. Zwar kamen die Berliner zunächst heran, letztlich war gegen die Offensivpower der Werkself jedoch kein Kraut gewachsen. Die Alte Dame muss sich somit mit der Teilnahme an der Europa League begnügen, was dennoch ein sehr gutes Saisonergebnis ist. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 12:24

Der 32. Spieltag der Bundesliga fuhr mit reichlich Spannung im Abstiegskampf auf - und mit einem ungewöhnlichen Ausklang: Am Montagabend wurde das Kellerduell zwischen Bremen und Stuttgart angesetzt. Zu Beginn duelliert sich Augsburg und Köln. Am Samstag im Fokus: Bayern München vs. Gladbach, Dortmund vs. Wolfsburg, Hannover vs. Schalke, Hoffenheim vs. Ingolstadt, Mainz vs. Hamburg, Darmstadt vs. Frankfurt oder auch Leverkusen vs. Hertha BSC. Die Eindrücke aus den Stadien ... [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 12:22

Die Meisterfeier der Bayern wurde durch das 1:1 gegen Gladbach vertagt - auch weil Dortmund die Wolfsburger mit 5:1 abfertigte. Schalke hofft weiter auf die Königsklasse (3:1 bei 96). Mainz spielte gegen den HSV 0:0 - die Hanseaten sind damit noch nicht gerettet. Frankfurt siegte in Darmstadt ohne Fans und klettert auf den Relegationsrang. Die Hoffenheimer drehten das Duell gegen Ingolstadt und hat den Klassenerhalt vor Augen. Am Abend brachte Leverkusen die Königsklasse mit dem 2:1 gegen Hertha unter Dach und Fach. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 11:47

Ungeachtet aller Transferspekulationen im Vorfeld, die längst nicht nur Kapitän Mats Hummels betrafen, präsentierte sich Borussia Dortmund beim 5:1 gegen den VfL Wolfsburg gegen einen allerdings erschreckend wehrlosen Gegner von Beginn an unbeeindruckt. Stattdessen präsentierte sich die Elf von Coach Thomas Tuchel spiel- und lauffreudig und hat nun zwei Spieltage vor dem Ende sogar immer noch die theoretische Chance auf die Meisterschaft. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 11:36

Risiko wird also doch belohnt. Nachdem Trainer Huub Stevens nach nur 14 Zählern aus 20 Partien zurückgetreten war, standen die Verantwortlichen der Kraichgauer vor der Frage: Übernimmt ein klassischer "Feuerwehrmann", der den Verein bis zum Saisonende betreut und irgendwie vom Abstieg bewahren soll? Oder erhält der erst 28-jährige Julian Nagelsmann, der als neuer Coach am Saisonende eingeplant war, das Vertrauen? Hoffenheim setzte alles auf eine Karte, beförderte Nagelsmann zum jüngsten Bundesligacoach aller Zeiten - und machte damit alles richtig. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 11:31

Die Bayern müssen sich nun also mindestens eine weitere Woche gedulden, ehe sie ihre historische vierte Meisterschaft am Stück bejubeln dürfen. Sie werden diesen zeitlichen Aufschub verkraften, größere Dringlichkeit hat für sie in diesen Tagen ohnehin die Champions League. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 10:30

Mats Hummels blieben die erwarteten Proteste am Samstag gegen Wolfsburg nicht erspart. Der BVB-Kapitän steht vor einem möglichen Transfer zum FC Bayern. In diesem Zusammenhang äußerte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke klare Bedingungen. Derweil musste Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge nach umstrittenen Aussagen von Ex-Präsident Uli Hoeneß schlichten. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 10:22

Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 09:27

Das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt hatte zwei unterschiedliche Hälften zu bieten. In Durchgang eins überzeugten die Lilien auf ganzer Linie, doch gerieten sie nach der Halbzeit aus der Balance und gingen nach zuvor drei Heimspielen ohne Niederlage am "Bölle" mal wieder leer aus. Die Frankfurter bewiesen Comeback-Qualitäten, präsentierten sich zudem ungewohnt stark bei ruhenden Bällen und hatten einen Trainer, der ein goldenes Händchen bewies. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 09:24

Einen immens wichtigen 2:1-Sieg hat die TSG Hoffenheim gegen Ingolstadt eingefahren. Gästekeeper Nyland machte eine starke Partie, hielt einen Elfmeter und vereitelte auch einige gute Chancen der Kraichgauer. Doch der eingewechselte Amiri brach den Bann und traf zum spielentscheidenden Treffer. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 09:20

Hauptsache gewonnen. Das dürfte sich der kriselnde FC Schalke 04 nach dem 3:1-Erfolg bei Hannover 96 gedacht haben. Nach einer Negativ-Serie von vier sieglosen Partien fuhren die Knappen beim sicheren Absteiger zwar einen äußerst schmeichelhaften Dreier ein, dürfen sich durch den Sieg aber wieder berechtigte Hoffnungen auf den Champions-League-Qualifikationsplatz machen. 96 servierte seinen Fans begeisternden Offensivfußball, scheiterte aber an der eigenen Abschlussschwäche. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 09:20

Der FC Bayern hat gegen Gladbach sein Ziel nicht erreicht, der Plan einer vorzeitigen Meisterfeier ging nicht auf. Denn im Klassiker gegen die Borussia kamen die Münchner beim 100. Ligaspiel unter Pep Guardiola nur zu einem 1:1. Die Gäste agierten gegen den auf acht Position umgestellten und früh führenden FCB lange Zeit zu umständlich, im letzten Drittel fehlte dem VfL zunächst die Durchschlagskraft. Gegen zu passive Bayern sorgte die Schubert-Elf aber nach einem lichten Offensivmoment für den nicht unverdienten Ausgleich. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 09:20

Dank einer spielfreudigen Vorstellung gewann Borussia Dortmund auch in der Höhe verdient mit 5:1 gegen den VfL Wolfsburg, der damit keine rechnerischen Chancen mehr auf Platz sieben besitzt. Ein Doppelschlag in der Anfangsphase leitete die Niederlage der Niedersachsen bereits früh ein, die insbesondere in der zweiten Hälfte kaum mehr Gegenwehr erkennen ließen. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 09:20

Der 1. FSV Mainz 05 und der Hamburger SV haben sich in einem intensiven Kampfspiel, in der beide Seiten kaum Hochkaräter hatten, mit einem torlosen Remis getrennt. Beide Teams bringt der Punkt in der Saisonplanung eigentlich nicht weiter: Die Nullfünfer, denen in den letzten acht Spielen nur ein Sieg gelang, büßten Platz sechs ein. Der HSV verpasste es, den Klassenerhalt wasserfest zu machen. [weiter...]


Samstag, 30. April 2016 05:32

Einen wichtigen Punkt gewonnen oder in Überzahl zwei liegen gelassen? In diesem Zwiespalt befanden sich die Profis des FC Augsburg nach dem 0:0 am Freitagabend gegen Köln. Fakt ist: Mit 37 Punkten steht der FCA gut da - und kann beruhigt verfolgen, was die Konkurrenz am 32. Spieltag macht. [weiter...]